Dr. med. Petra Müller-Lange

Plastische und ästhetische Medizin Dr. med. Petra Müller-Lange

Dr. Petra Müller-LangeFachärztin für Plastische Chirurgie, Chirurgie und Unfallchirurgie
Frau Dr. Müller-Lange, praktiziert seit mehr als 12 Jahren erfolgreich mit insgesamt über 400 Eingriffen jährlich und ist Mitglied der
Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschlands e. V. (GÄCD)
Deutschen Gesellschaft für Wiederherstellungschirurgie
Vereinigung der Plastischen Chirurgen
 

 

Nach achtjähriger Tätigkeit als Beamtin des mittleren Dienstes beschloss Frau Dr. Müller -Lange, die Amtsstube gegen die Klinik einzutauschen und studierte Humanmedizin an den Universitäten Bochum und Essen. In den städtischen Kliniken Dortmund arbeitete sie als Ärztin und Oberärztin in den Abteilungen für Chirurgie und für Unfallchirurgie sowie in der spezialisierten Abteilung für Schwerstverbrannte an der Unfallklinik. In diesem Zeitraum legte Frau Dr. Müller-Lange zwei Facharztprüfungen ab: Fachärztin für Chirurgie und Fachärztin für Unfallchirurgie.

Nach Weiterbildung an den Berufsgenossenschaftlichen Kliniken Bergmannsheil in Bochum erwarb sie 1996 den Titel Fachärztin für Plastische Chirurgie.

Nach fast sechsjähriger Zeit als niedergelassene Fachärztin für Plastische Chirurgie in Dortmund übernahm sie von Februar 2002 bis September 2005 die Leitung einer Niederlassung der Ästhetisch-Plastischen Klinik.

Seit Oktober 2005 ist Frau Müller-Lange Mitbegründerin der Medical-Harmonie GmbH und steht mit Ihrem Know-How der Börde-Klinik als Belegärztin zur Verfügung.